Home Politik Flüchtlinge kaufen sich für Kunstprojekt in Europa ein: »Wir handeln die Grenzen weg«

Flüchtlinge kaufen sich für Kunstprojekt in Europa ein: »Wir handeln die Grenzen weg«

Von

Das deutsche Künstlerkollektiv »Peng« will einer geflüchteten Familie helfen, sich als Investoren den Weg in die Europäische Union zu erkaufen. Zwei Aktivisten sprechen über ihren außergewöhnlichen Plan.

VERWANDTE BEITRÄGE

IMMER INFORMIERT BLEIBEN!
Melde dich jetzt kostenlos zu unserem
Newsletter an und erfahre als erster die neuesten News!

Sie haben sich erfolgreich für unseren Newsletter angemeldet

Beim Versenden Ihrer Anfrage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Giganews verwendet die Informationen, die Sie hier eingeben, um ihnen Marketing-informationen und Updates zuzusenden.

IMMER INFORMIERT BLEIBEN!
Melde dich jetzt kostenlos zu unserem
Newsletter an und erfahre als erster die neuesten News!

Sie haben sich erfolgreich für unseren Newsletter angemeldet

Beim Versenden Ihrer Anfrage ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Giganews verwendet die Informationen, die Sie hier eingeben, um ihnen Marketing-informationen und Updates zuzusenden.