Home New York: Mann zündete ein Auto an, um Zeugin in R. Kelly-Prozess einzuschüchtern

New York: Mann zündete ein Auto an, um Zeugin in R. Kelly-Prozess einzuschüchtern

Von

Er übergoss ein Auto mit Benzin und setzte es in Flammen, um eine Frau einzuschüchtern, die im Missbrauchsprozess gegen den R&B-Sänger R. Kelly aussagen sollte. Dafür wurde der Mann nun zu drei Jahren Haft verurteilt.