Home Lifestyle Handball-Bundestrainer : So fand Alfred Gislason nach dem Krebstod seiner Frau eine neue Liebe

Handball-Bundestrainer : So fand Alfred Gislason nach dem Krebstod seiner Frau eine neue Liebe

Von

Sportlich schwimmt der Handball-Bundestrainer gerade auf einer Erfolgswelle. Und auch privat läuft es bei Alfred Gislason: Er ist wieder frisch verliebt – nachdem seine Frau an Krebs verstorben war.

Die Handball-WM ist aus deutscher Sicht bislang eine einzige Erfolgsgeschichte. Mit fünf Siegen in sechs Spielen spielt das Nationalteam eines der erfolgreichsten Turniere aller Zeiten. Noch ist nicht absehbar, wo die Reise endet: Am Mittwochabend trifft die Mannschaft auf Frankreich. 

Großen Anteil am Lauf der deutschen Herren hat ein Isländer: Alfred Gislason, der seit 2020 das Amt des Bundestrainers innehat. Der hat parallel zu seinem neuen Job eine harte Zeit durchstehen müssen: 2021 war seine Ehefrau an Krebs gestorben. Kara-Gudrun war nicht nur über 40 Jahre lang seine Ehefrau. Sie war noch mehr: Sie war seine Jugendliebe, beide kannten sich seit seinem zwölften Lebensjahr.

Alfred Gislason mit neuer Frau an seiner Seite

Doch mittlerweile gibt es eine neue Frau an seiner Seite. Auf Instagram zeigte er sich vor einem halben Jahr erstmals an der Seite einer neuen Partnerin. Hrund Gunnsteinsdóttir sei ungeplant in sein Leben getreten, verriet der 63-Jährige der “Welt”. “Es war überhaupt nicht geplant von mir, es passierte einfach”, sagte er im Interview mit der Tageszeitung. 

Kennengelernt haben sich die beiden bei einem beruflichen Termin. Gunnsteinsdóttir ist Journalistin und bat Gislason um ein Interview. Dabei stellte sich heraus, dass ihr Vater sein Co-Trainer bei seiner ersten Länderspielreise mit der A-Nationalmannschaft war. Kurz darauf verabredeten sich beide zu einem gemeinsamen Essen, und da hat es offenbar gefunkt.

Parallel zur eigenen Glücksgeschichte hat sich in den knapp drei Jahren unter Gislason auch das deutsche Team stetig verbessern können: Reichte es bei der WM 2021 lediglich für Platz 12, steigerten sich die Jungs bei den Olympischen Spielen in Tokio und stießen bis ins Viertelfinale vor. Bei der EM 2022 holte man trotz zahlreicher Corona-Erkrankte den siebten Platz. Bei dieser WM könnte es sogar noch besser werden.

Spektakuläre Spiele bei der Handball-WM

Doch selbst wenn Deutschland an dem sechsmaligen Weltmeister Frankreich scheitern sollte: Mit den spektakulären Partien hat das Team Millionen von TV-Zuschauern begeistert und viele neue Fans für den Handball-Sport gewonnen. 

Nach seiner privaten Achterbahnfahrt in den zurückliegenden Jahren dürfte Alfred Gislason mit einer gewissen Gelassenheit in die entscheidende Partie gehen: Sein Lebensglück hängt nicht von einem einzigen Spiel ab.

Verwendete Quelle:  “Welt+”

VERWANDTE BEITRÄGE